Grundinstallation Elektro

Diesen Montag startete auch der Elektriker mit der Grundinstallation. Als erstes gingen wir bei einem Rundgang durch das Haus alle Punkte gemeinsam durch und besprachen alle Themen. Da wir den Elektriker selbst beauftragt haben, fanden hier im Vorfeld schon viele Gespräche statt und es gab bereits einen Plan, in den wir alle geplanten Taster, Steckdosen, Netzwerkdosen und Lichter grob eingezeichnet hatten. Denn es gibt so viele Dinge, an die wir denken mussten. Bei der Begehung ging es um Lichtkreise, schaltbare Steckdosen und die KNX-Verkabelung. Nach nur 2 Tagen hatten die Elektriker die Grundinstallation für das komplette Obergeschoss fertig und einen Teil des Erdgeschosses. Da wir im kompletten Haus Aufbau-Spots verwenden werden, wird Jörg noch die Löcher bohren, damit der Elektriker im Januar auch hier die Kabel ziehen kann und die restlichen Kabel für die Grundinstallation.

Teilen:  

Keine Kommentare:

Kommentar posten